SMM u19 ein 3. Platz nach langer Pause

image0Nach sehr langer Zeit war es endlich wieder soweit und die Jugendmannschaft konnte wieder um die Krone in Sachsen kämpfen.

Ermöglicht wurde dies durch eine Wildcard, da wir bei der RMM, aufgrund von krankheitsbedingten Ausfällen, nicht antreten konnten.

Gespielt wurde Jeder gegen Jeden. Leider trat die Mannschaft der SG Robur Zittau nicht an, so dass es nur noch 3 Mannschaften waren. Der RBV kam dabei beim Losen nicht gut weg und konnte erst in der zweiten Runde ins Geschehen eingreifen - diese bedeutete lange 3 Stunden Pause :-(.

2. B-RLT in Herrenberg

Am 24./25.07.2021 fand die 2. Südostrangliste U15, U17, und U19 in Herrenberg statt. Dabei war Anna Geißler.

Als erstes wurde Mix gespielt, in welchem Anna mit Domenik Grundmann von SGG Gitterssee spielte. Nach einem 3-Satzspiel belegten sie den 9. Platz. 

Im Einzel erkämpfte sich Anna auch den 9. Platz. 

Am Sonntag wurden die Doppel gespielt. Da spielte sie mit Helena Krüger von SG Robur Zittau. Auch hier erlangten sie den 9. Platz. 

 Ich danke Stefan Adam für das gute Choaching und als Fahrer.

SEM u13/u17

Parallel zum Tröbitzer Turnier fanden die SEM u13/u17 in Limbach-Oberfrohna statt.

Mit Anna, Karl und Vincent konnten wir 3 erfahrene Spieler ins Rennen schicken.

In der u17 konnte Anna beweisen, dass sie zum Kreise der besten sächsischen Mädchen in der AK gehört. Sie untermauert dies mit zwei 3.Plätzen, wobei im Einzel sicher noch mehr gegangen wäre, aber nach einer Menge Spiel am Schluss die Puste ausging.

Unsere "Kleinen" mussten in der u13 ein wenig Lehrgeld zahlen und konnten leider keinen Sieg einheimsen, dafür aber reichlich Erfahrung für das Training und den Saisonhöhepunkt der REM u13 ensammeln.

Die Ergebnisse findet ihr hier.

Zwei Siege bei Heimrangliste u13/u19

IMG 20210710 120827Ein Auftritt nach Maß für den RBV, gab es am 10.07. bei der SRL u13/u19 im heimischen Radebeul.

Lisa und Jonathan konnten ihrer Favoritenrolle gerecht werden und ihre Setzplätze verteidigen. Beide zeigten das gesamte Turnier über eine konstant gute Leistung und belohnten sich zurecht mit dem Sieg.

Anna hatte leider ein wenig Pech beim Auftaktspiel. Sie verlor beide Sätze denkbar knapp in der Verlängerung. Im Anschluss hatte sie aber keine weitere Mühe und marschierte durch bis auf Platz 9.

22. Tröbitzer Nachwuchsturnier

Endlich konnten wir dieses Jahr wieder bei einem der liebsten Turniere des RBV teilnehmen - dem internationalen Tröbitzer Nachwuchsturnier.

Am 02.10.2021 wurden nun schon zum 22. Mal die Sieger in Doberlug-Kirchhain ermittelt.

Dieses Jahren mit dabei waren: Johanna, Lisa, Moritz, Theo, Julien, Hannah, Hanna und Julian. Sie alle trugen zu einem erfolgreichen Abschneider des RBV bei und ergatterten

3 x Gold - 4 x Silber - 2x Bronze

Nach ca. 10h ging es für den Tross wieder nach Hause. Ein langer udn erfolgreicher Tag ging zu Ende.

Die Ergebnisse findet ihr hier.

Marienberg SEM U 17

20190928 170755SEM U17 Marienberg

Am 28.9.19 fand die Sachseneinzelmeisterschaft U17 in Marienberg statt.

Vom RBV starteten Lisa, Jonathan und Johanna. In der Mixdisziplin holten sich Lisa und Jonathan nach einem spannenden Finale den Sieg.

Johanna und ihr Partner Tillmann Reuther mussten sich gleich im ersten Spiel geschlagen geben und waren wegen des Einzel KO raus.

Das Einzel verlief zufriedenstellend. Jonathan und Lisa schafften es jeweils auf Platz 3/4 und Johanna erreichte Platz 5/8.

Da Johannas Doppelpartnerin kurzfristig krank wurde konnte sie kein Doppel spielen. Dafür siegten Jonathan und Jonas Lorenz und Lisa und Laura Bode belegten Platz 3/4.