Beginn der Rückrunde der 4. Mannschaft war nicht berauschend

Nachdem wir zu Hause der 4. Mannschaft von Motor Mickten noch ein Unentschieden abtrotzen konnten, stand das Rückspiel 2 Wochen später am 15.12.2018 unter keinem so guten Stern. Es mussten doch einige Stammspieler ersetzt werden. Dabei machten die eingesprungenen Mädels Johanna Taubert und Greta Kuntzsch ihre Sache sehr gut. Johanna gewann ihr Einzel ganz souverän und Greta zeigte sich im Mix mit Manfred Zschiesche schon von einer starken Seite, wobei das auch erst in 3 knappen Sätzen verloren wurde. Das Damendoppel ging kampflos an uns, weil eine Gegnerin fehlte. Das war es aber dann auch schon fast, denn nur dem 1. Herrendoppel mit Lutz Schmiedchen und Manfred Zschiesche gelang wenigstens noch ein Satzgewinn. Somit stand es am Schluß 2:6 gegen uns.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren